Candela-Installation beim London Design Festival

Diese Installation im V&A Musem war zwar 2014, ich finde sie aber trotzdem noch beeindruckend. Sie wurde in den dunkelsten Räumen aufgestellt, da hier wertvolle mittelalterlichen Wandteppiche ausgestellt werden. In Zusammenarbeit mit dem Uhrenhersteller Officine Panerai haben Produktdesigner Felix de Pass, Grafikdesigner Michael Montgomery, und der Keramiker Ian McIntyre ein rotierendes Rad geschaffen, das einen ähnlichen Werkstoff verwendet wie er bei lumineszierenden Ziffernblättern eingesetzt wird. Dieses rotierende Rad wird von LEDs angestrahlt, die unterschiedliche Muster erzeugen. Unten gibt es noch ein Video dazu.

 

Quellen:

Sojasoße aus Yuasa

Hier eine sehr beeindruckende, leider zu kurze Dokumentation aus der Geburtsstätte der Sojasoße in Japan.

Soy Sauce is said to have originated in China and then brought over to Japan by a Buddhist monk who settled down in current-day Wakayama Prefecture in 1254. Using the abundance of clear, spring water from the town of Yuasa he began producing a type of miso that he had learned about on his travels…

Quelle: Yuasa Town: The Birthplace of Soy Sauce

Neue Stroboskop-animierte 3D-gedruckte Skulpturen von John Edmark

Sehr beeindruckende kinetische 3D-gedruckte Skulpturen, genannt Blooms, von John Edmark.
 

As artist John Edmark’s sculptures wiggle, wobble, and twist before your eyes like some alien creature, it’s hard to believe that what you’re seeing is a real physical object—but we assure you it is, with a bit of trick photography and some heady mathematics thrown in for good measure.

Quelle: Blooms 2: Extraordinary New Strobe-Animated Sculptures by John Edmark | Colossal

Eine schimmernde Polyester-Welle wogt in Downtown LA

Sehr beeindruckende Skulptur “Liquid Shard” von Patrick Shearn, Poetic Kinetics trifft es ganz gut.

Spanning 15,000 square feet, the installation Liquid Shard subtly sways above downtown Los Angeles’s Pershing Square, a glittering band of what appears to be silver streamers. The piece, by Patrick Shearn of Poetic Kinetics, is actually composed of holographic mylar and monofilament.

Quellen: